Spenglerei

Fachgerechte Reparatur

Behebung kleiner Dellen und Beulen

Bei Hagelschäden, bei Parkschäden, kleinen Dellen oder Beulen ohne Lackschäden wenden wir das Drück- und Ziehverfahren an. Mit Spezialwerkzeugen wie Zug- oder Gleithammer reparieren wir die beschädigten Stellen. Dank dieser Reparatur-Technik müssen die bearbeiteten Stellen anschliessend nicht lackiert werden.

Vorteile des Drück- und Ziehverfahren:
  • Geringe Reparaturzeit
  • Preiswerte Reparaturkosten
  • Originallack bleibt erhalten
  • Schonend für die Umwelt
  • Keine Wertminderung 
Schwere Blechschäden

Bei schweren Blechschäden kann eine Abschnittsreparatur der Carrosserie erfolgen. Das beschädigte Carrosserie-Segment zum Beispiel, eine Seitenschwelle wird herausgetrennt und ein passgenaues Ersatzblech eingeschweisst. Anschliessend erfolgt ein Neu- oder Teillackierung. Nach der fachgerechten Reparatur ist die stabile Struktur und mängelfreie Optik der Carrosserie Ihres Fahrzeuges wieder hergestellt.

Rahmen richten

Sollte durch einen Unfall die Fahrgeometrie und dadurch die Sicherheit Ihres Fahrzeuges beeinträchtigt sein, sind wir technisch in der Lage Ihr Fahrzeug zu richten und zu prüfen, sodass Sie danach wieder ein einwandfreies und sicheres Fahrzeug haben.

Scroll to Top